Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


fachschaft:protokolle:fasiprotokolle:ss18:04.07.2018



Protokoll Fachschaftssitzung GeistSoz 04.07.2018

Anwesend: Laura, Sophia, Hannah, Ivonne, Nina, Korbinian, Vanessa, Frank, Henrik
Entschuldigt: Romy, Dominik, Daniel, Tabea
Gäste:

Protokoll: Henrik
Sitzungsleitung: Laura

Sitzungsbeginn 18:06 Uhr

TOP 1: Begrüßung

Laura begrüßt die Anwesenden.

TOP 2: Feststellung der Beschlussfähigkeit

Die Fachschaftssitzung ist beschlussfähig.

TOP 3: Genehmigung von Protokollen

Es liegen keine Protokolle zur Genehmigung vor.

TOP 4: Berichte

FSK:

  • Es wurden diverse Vorschläge zur Nutzerfreundlichkeit des CAS-Systems für Studienanfänger gemacht, u.a.:
    • Eindeutige und einheitliche Bezeichnungen einführen
    • Anmeldezeiten für Klausuren und sonstige Prüfungen einheitlich machen
    • Bessere Verständlichkeit für ausländische Studierende
    • Dummy Accounts für Fachschaften
  • Regelung für die VS Finanzierung von FS Kleidung
    • Der Betrag für die Bezuschussung/Komplettfinanizerung von Poolkleidungsstücken soll in den Fachschaften abgestimmt werden
    • Die Fachschaft GeistSoz ist für einen Betrag von 20€ für Kleidungsstück 09/00/00 (ja/nein/Enthaltung)

FakRat:

  • Herr Nennen hat den Titel des außerplanmäßigen Professors angetragen bekommen
  • Laut Herrn Schefczyk ist das Lehrangebot von MTP und KTP kein Problem und weiterhin gewährleistet
  • mehrere, bereits in der Studienkommission besprochene Modulhandbücher (Germanistik, Lehramt Deutsch, BA WMK, MA WMK) und Studienpläne (BA WMK, MA WMK) wurden verabschiedet
  • Der QSM-Verteilung wurde vorbehaltlich der Zustimmung der Studienkommission verabschiedet. Die Studienkommission wird darüber in der nächsten Woche nochmal abstimmen
  • Die Studienkommission des HoC wurde bestellt, die studentischen Vertreter bestehen aus Carolin Lebek(GeistSoz), Carla Schlembach (Sport), Noah Lebker(Mach/CIW) und Maximilian Minter (GeistSoz)

Weitere Berichte:

  • Morgen ist unser Sommerfest mit den ETECs. Das Wetter könnte uns leider in die Quere kommen. Vielleicht wird es auch nur ein erweiterter Schlonz im AKK. Das wird morgen von der Festorga entschieden.

TOP 5: Vollmacht Abholung Einfahrtsmarken

  • Die Fachschaft Sport ist zwar keine eigene Fachschaft mit Satzung und Haushalt. Sie bekommen aber trotzdem jedes Semester zwei Einfahrtsmarken vom AStA.
  • Seit einem FSK Beschluss dürfen Einfahrtsmarken der Fachschaften nur noch durch die jeweiligen Fachschaftssprecher/innen abgeholt werden.
  • Bei den Einfahrtsmarken der Fachschaft Sport ist das unser Vorstand, da die Sportler Teil unser Fakultät sind.
  • Henrik schlägt zur Vereinfachung vor, Mirko Schwab eine dauerhafte Vollmacht zu geben, damit er die zwei Einfahrtsmarken der FS Sport jedes Semester ohne ein Mitglied unseres Vorstands abholen kann.
  • Er engagiert sich bei der FS Sport, war dieses Jahr Wahlleiter der Sporturne und wird noch ein wenig weiter Sport studieren.

Antrag: Die Fachschaft GeistSoz gibt Mirko Schwab eine dauerhalfte Vollmacht für die Abholung der Einfahrtsmarken der Fachschaft Sport. Die Vollmacht gilt bis sie widerrufen wird.

09/00/00 (ja/nein/Enthaltung)

Sitzungsende 18:13 Uhr

fachschaft/protokolle/fasiprotokolle/ss18/04.07.2018.txt · Zuletzt geändert: 2018/11/27 23:31 (Externe Bearbeitung)

© 2019 | Impressum | Datenschutz