Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


fachschaft:protokolle:fasiprotokolle:ss18:protokoll_fachschaftssitzung_geistsoz_06.06.2018

Dies ist eine alte Version des Dokuments!




Protokoll Fachschaftssitzung GeistSoz 06.06.2018

Anwesend: Lukas, Sarah, Henrik, Dominik, Laura, Daniel, Vanessa, Korbinian, Hannah, Jona
Entschuldigt: Jessica, Ivy, Romy, Caro
Gäste:

Protokoll: Daniel
Sitzungsleitung: Vanessa

Sitzungsbeginn 18:07 Uhr

TOP 1: Begrüßung

Vanessa begrüßt die Anwesenden.

TOP 2: Feststellung der Beschlussfähigkeit

Die Fachschaftssitzung ist beschlussfähig.

TOP 3: Genehmigung von Protokollen

Das Protokoll der Fachschaftsitzungen vom 23.05.2018 und 30.05.2018 sollen genehmigt werden.
Beide Protokolle können noch nicht genehmigt werden, da noch Inhalt fehlt.

TOP 4: Berichte

FSK:

  • Ophasenkodex: Vorschlag vom letzten mal wurde abgelehnt. Gründe: Aus Prinzip / Klausuren lassen sich doch eh nicht verlegen / es ist nur für FSen-intern.
    • Es gibt jetzt eine immer aktuelle Version im AStA-Wiki, in die alle Fachschaften ihre Vorschläge eintragen sollen, Deadline ist der 26.6.18.
    • Vorschläge, um das Prozedere (wenigstens von unserer Seite) zu beschleunigen:
      • 1.) Die Fachschaft GeistSoz gibt den FSK-vertretern Daniel Bohner, Henrik v. Tenspolde und Laura Dötschel das Mandat, nach ihrem besten Wissen und Gewissen über Ophasenkodexangelegenheiten abzustimmen, ohne vorher mit der Fachschaftssitzung Rückspache zu halten.
      • 2.) Die Fachschaft GeistSoz enthält sich in weiteren Abstimmungen zum Ophasenkodex.
      • Abstimmung zu Punkt 1: Einstimmig dafür.
  • Der AK Studentische Veranstaltungen ist weiter am sammeln und überlegen, was an Veranstaltungen am KIT und die Anmeldung derselben im Moment nicht so gut läuft und verbessert werden könnte.
  • Ergebnisse sind zum Beispiel:
    • Es ist rechtlich schwierig, dass eine Person wirklich das gesamte Fest verantwortet
    • Es ist es Menschen unmöglich, so lange wach und fit zu bleiben.
    • Es gibt einen Verteiler für den AK dazu, wer drauf möchte, soll sich bei Dav (AStA) melden.
  • FS-Kleidung: Wir sollen folgende Fragen beantworten:
    • Wer soll wie viele Kleidungsstücke finanziert bekommen? (Ohne Amt, mit Amt, aktiv, …)
      • Vorschlag: 1 / aktiver FSler / Jahr.
    • Soll die Kleidung komplett für Fachschaftsmitglieder aus VS Mittel finanziert werden oder nur bezuschusst werden?
      • max bis 15€. Sollte ein Kleidungsstück mehr kosten, werden dafür keine VS Mittel mehr aufgewendet.
    • Soll die Personalisierung von FS Kleidung auch von der VS finanziert werden?
      • So lange es in den 15€ bleibt.
    • Soll ein nicht personalisierter FS Kleidungs Pool in den Fachschaften aus VS Mitteln finanziert werden können?
      • Ja.
    • Wie groß darf ein solcher Pool sein und wie oft sollte man diesen auffüllen dürfen?
      • Die Fachschaften sollten selbst schlau genug sein, um zu wissen was sie brauchen. Alle 2 Jahre erneuern.
  • FSK-Grillen findet jetzt wirklich am 26.6. statt, im Rahmen des 24/7 offenen AStAs.
    • Treffen ist ab 18:30 am AStA-Container.
    • Getränke wir es geben, Grillzeugs bringt jeder für sich selbst mit.
    • 10 Personen pro Fachschaft dürfen mit, wer will? (FSK-Vertreter haben Vorrang)
      • Daniel, Laura, Henrik, Korbinian, Jona, Dominik, Vanessa, Nina (8).
      • Weitere Anmeldungen bitte an fsk@geistsoz.de, wer zuerst kommt malt zuerst. Gibt auch nur noch 2 Plätze.

FakRat:

  • Diverse Institute haben im Moment Gastprofessor/innen aus diversen Ländern zu Gast.
  • Es wurden Änderungen an folgenden Satzungen beschlossen:
    • SPO B.Ed. Lehramt an Gymnasien
    • SPO BA Germanistik
  • Über die Verwendung der Qualipaktmittel konnte noch nicht abgestimmt werden. Da müssen einige noch durch die StuKo
  • Es wurde ein Forschungssemester im SS 2019 für Prof. Weber genehmigt
  • Der Berufsungsvorschlag für die W3-Professur Sportwissenschaft mit Schwerpunkt Bewegungswissenschaft und

Biomechanik (Einlöse Tenure Track-Option) wurde vom FakRat bestätigt

  • Außerdem wurde über Verfahrensmodalitäten für die Vergabe von APLs gesprochen.

MeerStuTa:

  • die MeStuTa mit Meerwert! Nina berichtet das nächste mal, weil sie nicht da ist.

FS-Hof:

  • Die Möbel sind gebaut, wir sind stolze Besitzer von 3 Palettencouches. Eventuell kommen noch Tische und Kissen dazu. Außerdem sollte man über Aufbewahrung und Nutzung im FS-Hof diskutieren.

TOP 5: Genehmigte QSM Anträge

  • Wir haben im aktuellen und letzten Semester einige QSM Anträge genehmigt, davon sind aber anscheinend fast keine unterschrieben im Dekanat angekommen.
  • TODO: Protokolle durcharbeiten und nach diesen Anträgen suchen. Die von der Sitzung genehmigten Anträge müssen dann von einem Mitglied des Fachschaftsvorstands unterschrieben werden und auf irgendeinem Weg im Dekanat am besten direkt bei Frau Schneider landen.
  • Das muss am besten gestern geschehen sein. Es geht nicht, dass wir das so lange liegen lassen!
  • Caro fängt an, die durch zu gehen, aber braucht da Hilfe.

TOP 6: EUKLID-Fest

  • Die Fachschaft hat eine Mail von Luisa Malcher bekommen. Sie ist HiWi bei Dr. Link. Sie organisiert ein EUKLID-Fest. Es soll am 20. Juli stattfinden. Es wird eine Zeugnisverleihung für EUKLID-Studierenden geben.
  • Angebot an uns: Ausschank für das Fest übernehmen (Schanklizenz?) und Möglichkeit einen Stand aufzubauen.
  • Haben wir Interesse? Wer würde das machen/Helfer organisieren?
  • Vorschlag: Da das Ende des Semsters ist, und wir da unsere Klausuren haben, würden wir das nicht planen, helfen aber gerne, wenn Helfer gebraucht werden.

TOP 7: Ohrstöpsel am KIT

  • Markus Ehrenberger von der Fachschaft Mach/CIW bitte um Mithilfe beim Projekt Ohrstöpsel am KIT.
  • „Zu den Aufgaben gehört die Spender mit Ohrstöpseln zu füllen und das gespendete Geld abzuholen. Das muss je nach Standort und Zeit häufiger oder seltener gemacht werden. In der Klausurenphase werden mehr Ohrstöpsel benötigt als in der Vorlesungszeit, in der großen Bib wird mehr verbraucht als bei den anderen Spendern. Wenn ein Spender (fast) leer ist sollten Studenten oder die Aufsichtspersonen das per Mail oder Facebook melden. Man muss also nicht alle paar Tage an allen Spendern vorbei laufen.“
  • Bei Interesse oder Fragen auf seine Mail antworten.
  • Bei uns hat da grade niemand Zeit, aber wir jagen das über unsere Social-Media-Kanäle.

TOP 8: Bierstand beim AKK Sommerfest

TOP 9: Schnapsideegeburtstag in der Fachschaft

  • Romy würde gerne ihren Geburtstag in der Fachschaft feiern. Und das vom 17. in den 18. Juni (Montag) hinein.
  • Anlässlich des Schnapszahlalters kann man das schon so machen. Wenn die Fachschaft das auch so sieht. Romy würde sich selbst betreuen und lädt alle aus der Fachschaft ganz herzlich ein, an diesem Abend teilzuhaben. Abstimmung?
  • Abstimmung: Einstimmig dafür.

TOP 10: QSM-Antrag von Herrn Prof. Schmidt-Bergmann

  • Herr Prof. Schmidt-Bergmann hat schon Mitte Mai QSM-Mittel (1400,00€) für die Exkursion zum Brüder Grimm-Museum Kassel beantragt. Diese soll im Zuge des Seminars Geld und Ökonomie in Grimms Märchen erfolgen.
  • Abstimmung: Einstimmig mit einer Enhthaltung dafür.

TOP 11: Bufata Sport

  • Bufata Sport ist im ab nächste Woche Donnerstag in Essen, kostet 31€ / Pers, 7 Leute gehen mit. =217€
  • Es kommen noch Fahrtkosten von 54€ = 390€ drauf, und evtl. irgendwas mit Kaution.
  • 217 + 390 = 607€
  • Antrag: Die Fachschaft GeistSoz entsendet Daniel Freund, Lukas Adler, Lene Schneider, Nadja Eberle, Nina Kloe, Christoph Erkert, Mirko Schwab auf die Bufata Sport nach Essen. Dies beinhaltet Teilnahmekosten von 217€ und Fahrkosten von 390€.
  • Abstimmung: Einstimmig dafür.

TOP 11: Sonstiges

  • Bierbaromy spricht: Lasst euer Pfand in der FS stehen, denn Schäfer nimmt die Kästen nicht, die nicht ganz voll aussehen. Also lasst, nachdem gülden Getränk fand in euch Unterkunft, die Behältnisse ruhig bei uns, es zeugt von Mitgefühl und Vernunft, fertig aus bums.
  • DKMS Aktion ist nächsten Dienstag, es sind noch Helferschichten frei.

Sitzungsende 19:09 Uhr

fachschaft/protokolle/fasiprotokolle/ss18/protokoll_fachschaftssitzung_geistsoz_06.06.2018.1529487857.txt.gz · Zuletzt geändert: 2018/11/27 23:25 (Externe Bearbeitung)

© 2019 | Impressum | Datenschutz