Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


fachschaft:protokolle:fasiprotokolle:ws18:31.10.2018



Protokoll Fachschaftssitzung GeistSoz 31.10.2018

Anwesend: Hannah, Lena W., Ivy, Emma, Jascha, Lena S., Laura, Elena, Julian, Romy, Fabian, Bente, Max, Selina
Entschuldigt: Vanessa, Lena, Marisa
Gäste:

Protokoll: Selina
Sitzungsleitung: Laura

Sitzungsbeginn 18:04 Uhr

TOP 0: ToDos

  • Antrag Frau Egelkraut, Scheibe und Bergengrün drucken und abgeben. Hat Korbinian das gemacht?
  • Gremienworkshop:

TOP 1: Begrüßung

Laura begrüßt die Anwesenden.

TOP 2: Feststellung der Beschlussfähigkeit

Die Fachschaftssitzung ist beschlussfähig.

TOP 3: Genehmigung von Protokollen

Es liegen keine neuen Protokolle zur Veröffentlichung vor.

TOP 4: Berichte

FSK:

  • Mach/Ciw verschenkt eine grüne große Stellwand. Die FS hat kein interesse daran.
  • Nusselt HS soll irgendwann abgerissen werden.
  • Finanzausschuss für ASTA wird immer noch gesucht. In der FS hat niemand interesse.
  • FSK Präsidium wurde gewählt. Valentin von Mach und Robin von Wiwi stellen das neue Präsidium.
  • Es wird ein LP2 Vertreter gesucht. (LP2 ist das Lenkungsprojekt, das Campus Nord und Süd besser vernetzen soll)
  • ASTA Jubiläum findet statt. Zu dem Anlass gibt es eine Ausstellung über Studentisches Ehrenamt ab 1968. Ivana sucht Quellen in den FS. Genaueres folgt noch.
  • Die FSK überlegt einen Workshop für Straßenbeschilderung bei Festen zu besuchen. Der Kurs wird erst ab 30 Personen angeboten. genaueres folgt.
  • Trinkspieltisch wird weiterhin vermisst aber in der FSK wusste auch niemand bescheid.
  • Getränkelieferung: Einheitlicher Lieferant ist für die großen FS keine Option. Es ist noch nicht klar ob und wie sich die kleineren FS einigen können.

StuKo: Nichts zu berichten.

FakRat: Nichts zu berichten.

AStA: Nichts zu berichten.

Bereichsrat: Nichts zu berichten.

Weitere Berichte: Keine weiteren Berichte.

TOP 5: O-Phest-Helferfest

  • Die O-Phest-Orga würde gerne ein Helferfest veranstalten, um sich bei den vielen fleißigen Helfern zu bedanken, die das O-Phest ermöglicht haben und unermüdlich daran mitgearbeitet haben. Da das Fest aber nicht die im Haushalt kalkulierten Einnahmen erzielt hat und ein Helferfest auch nicht mit eingeplant war, möchte sie die einzelnen Fachschaften vorher fragen, ob sie damit einverstanden sind. Sie möchten gerne ca. 200 € ausgeben.
  • Zu dem Helferfest werden alle Leute eingeladen, die mehr als 2 Schichten geholfen haben, Securitys oder Sanis waren oder viel zu lang beim Auf- oder Abbau geblieben sind. Das Fest hat von den kalkulierten 18.300€ Umsatz nur 17.300€ gemacht, wie genau sich das auf den Gewinn auswirkt ist allerdings noch unklar.
  • Nachfragen was der „gerechte Anteil“ genau ist und woher dieses Geld genau kommen soll ?
  • Romy erklärt sich bereit nochmal bei Caro nachzufragen.

TOP 6: Modulzuordnungen Germanistik (Master)

  • Im Germanistik-Master herrscht oft Unklarheit darüber, welche Seminare in welchen Modulen anrechnenbar sind - und vor allem warum sie in den entsprechenden Modulen anrechenbar sind, bzw. warum nicht.
  • Sein Semester im voraus zu planen gestaltet sich sehr schwierig, wenn sich die Kriterien jedes Semester ändern.
  • Kriterien sollten vereinheitlicht werden oder transparenter gestaltet sein.
  • Laura schlägt vor das Thema in der StuKo darzulegen.
  • Die Frage steht im Raum, ob das Problem auch im Bachlor besteht.Lena S. erklärt sich bereit abzuklären, ob das der Fall ist. Sie wird auch mit in die StuKo kommen, um das Problem dort anzusprechen.
  • Die StuKo Mitglieder werden das Problem in der nächsten Sitzung als Top einreichen und wenn möglich Lena S. einladen.

TOP 7:Prüfungen Germanistik Bachelor

  • FakRat hat noch nicht getagt aber das Thema wird dort nochmal aufgegriffen.
  • Herr Herweg würde sich für das Thema als Top im FakRat aussprechen.

TOP 8: FSK Vertreter

  • Entsendung von Jona letzte Woche war nicht rechtskräftig.
  • Vorstände müssen sich darum kümmern.
  • Daniel gibt sein Amt auf.
  • Vanessa muss nicht entsendet werden weil sie Vorstand der FS ist und bereits ein Stimmrecht besitzt.
  • Die Frage ist, ob noch jemand der nicht im Vorstand ist Lust hat einen Sitz in der FSK zu nehmen.
  • Julian hat Lust, FSK Vertreter zu werden.

TOP 9: Uni für Einsteiger

TOP 10: Sonstiges

  • Sonderantrag für Laminieren
    • Antrag: Die FS stellt den Antrag, dass Hannah heute ausnahmsweise laminieren darf, obwohl nicht Laminier-Donnerstag ist.

9/1/4 (ja/nein/Enthaltung)

  • Mailverteiler muss überarbeitet werden. Carlo Schulz möchte entfernt werden. Liste wird an Henrik weitergegeben.
  • Die Neuen wurden darüber informiert, wie sie sich im Wiki anmelden können.

Sitzungsende 18:52 Uhr

fachschaft/protokolle/fasiprotokolle/ws18/31.10.2018.txt · Zuletzt geändert: 2018/11/27 23:31 (Externe Bearbeitung)

© 2019 | Impressum | Datenschutz