Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


fachschaft:protokolle:fasiprotokolle:ss17:06.09.2017



Protokoll Fachschaftssitzung GeistSoz 06.09.2017

Anwesend: Henrik, Daniel, Ivy, Frank, Alex, Dominik, Laura, Caro
Entschuldigt: Jessica, Romy, Tabea, Viola, André
Gäste: Lukas

Protokoll: Daniel
Sitzungsleitung: Henrik

Sitzungsbeginn 18:05 Uhr

TOP 1: Begrüßung

Henrik begrüßt die Anwesenden.

TOP 2: Feststellung der Beschlussfähigkeit

Die Fachschaftssitzung ist beschlussfähig.

TOP 3: Genehmigung von Protokollen

Die Protokolle der Sitzungen vom 19.07.2017, 26.07.2017 und 16.08.2017 sollen genehmigt werden.
19.07.2017: Einstimmig dafür. kleine formale Änderungen.
26.07.2017: Einstimmig dafür. keine Änderungen.
16.08.2017: Einstimmig dafür. große formale Änderungen.

Die Protokolle werden mit angegebenen Änderungen genehmigt.

TOP 4: Berichte

FSK:

  • Akk-Halle wird nächstes Jahr ab Januar für ein halbes Jahr nicht benutzbar sein.
  • Wanner will Dekan, nicht Gebäudeleitung im Ophasenkodex. Ansonsten findet er es gut.
    • die anderen FSen wollen auch den Dekan, und Präsi meint, da kommt man eh nicht drumrum („Weil Wanner will. PUNKT“). Und weil es das Zusammenleben der FSen positiv beeinflussen wird.
    • gibt es noch Änderungsvorschläge? (auch Formulierungen?)

Antrag: Die Fachschaft unterstützt den neuen Ophasenkodex, wie er in der FSK in der Sitzung 22.08.12017 formuliert worden ist.
05/01/01 (ja/nein/Enthaltung)

  • Addendum: Der Kodex beinhaltet keine Strafmaßnahmen und hat keinen verpflichtenden Charakter.
  • Es gibt eine neue HS von und für Studierende mit Behinderung, auch mit „Treffpunkt“
    • das sollten wir auf die Website machen und in der Ophase sagen.
  • Satzung der FSK ist jetzt genehmigt (von der FSK).
  • Das FSK-Präsidium sucht Nachfolger.

AStA:

  • Neue Teamassistenz Iris Daferner fängt am 18. September im AStA an.
  • Der AStA hat jetzt eigene Kugelschreiber, die auch einen Touchteil haben.
  • Der AStA wird ersteinmal keine neuen Funkgeräte anschaffen (Siehe Anfrage Mach/CIW)
    • Die aktuellen Funkgeräte sind nicht mehr verfügbar. Aktuelles System kann also nicht erweitert werden.
    • Somit müsste ein komplett neues System gekauft werden. Und die Anschaffung wäre nicht verhältnismäßig.
    • Nur zwei Fachschaften haben so große Feste, dass mehr als die 10 AStA Funken gebraucht werden
    • WiWis leihen bereits eigenes Funksystem für ihr Fest

TOP 5: Website

  • die neue Website für geistsoz.de ist jetzt ja schon ne ganze Weile fertig. Was fehlt, ist der Inhalt
    • Kategorien: Über die Fachschaft; Fachschaftscafè; Engagiere dich; Mitglieder;
    • Wer schreibt welchen Inhalt?
    • Ivy schreibt über FS-Café
    • Daniel schreibt irgendwas
    • Frank merkt an, dass man die Anmeldeseite auf der Wikiseite mit Infos mit Telefonnummer, Wochenplan etc zu ersetzen sollte.

TOP 6: O-Phase

  • Generelle Infos: Es gibt Fachschaftsjacken, wer die bestellen möchte, bitte anmelden!
  • Wir wollen ein Fachschaftshandy einrichten. Falls jemand ein altes Smartphone hat und das nicht mehr braucht, wär es super, wenn wir das benutzen können und kein neues kaufen müssten
  • Frank merkt an, dass man die Anmeldeseite auf der Wikiseite mit Infos mit Telefonnummer, Wochenplan etc ersetzen sollte.

TOP 7: Safes

  • Die Safes sind da. Jetzt ist die Frage, wo wir sie an- und unterbringen wollen.
  • Henrik schlägt vor den Schlüsselsafe an eine Wand zu hängen.
    • FS BGU könnte vielleicht bei der Montage helfen
  • Henrik fragt das Gebäudemanagement ob wir die Wand anbohren können.
  • Den großen Safe könnten wir unten in den abschließbaren Fachschaftsschrank packen.
    • Muss der da irgendwie befestigt werden?
  • Die verschließbare Bierkasse mit der Kette konnte nicht über VS Mittel finanziert werden
    • Caro schlägt vor sie bei den Einkäufen für die O-Phase zu besorgen und aus der Bierkasse zu finanzieren

Antrag: Die Fachschaft GeistSoz finanziert eine verschließbare Bierkasse und eine Kette zum Befestigen derselben aus der Bierkasse. Der Betrag dafür beträgt maximal 30€. 07/00/01 (ja/nein/Enthaltung)

Genehmigt.

TOP 8: Serverumzug

  • Wir bezahlen für unser momentanes Webhosting zu viel für die vorhandenen Leistungen (15€/Monat).
  • Wir könnten mit unseren Seiten, Emails, … auf einen AStA Server umziehen.
  • Unsere Domain „geistsoz.de“ würde dann übers SCC laufen. Die bezahlen das auch.
  • Heißt, wir würden für unser Webhosting nichts mehr bezahlen.
  • Support würden wir auch durch die AStA-Admins bekommen.
    • Die würden uns auch beim Umzug und der Konfiguration helfen.

Antrag: Die Fachschaft GeistSoz kündigt ihr bisheriges Webhosting Paket und zieht mit ihren Homepages, Emails, Datenbanken, etc. auf einen AStA Server um und lässt die Domain „geistsoz.de“ übers SCC anmelden.
Einstimmig dafür.

TOP 9: Telefonkosten

  • Mit dem Telefon in der Fachschaft können wir nur KIT interne Nummern und Festnetznummern in KA anrufen.
  • Die Kosten für das Telefon laufen über unsere VS Mittel.
  • Bei vielen anderen FS übernimmt die Fakultät die Kosten fürs Telefon und die dürfen dann auch Handys und Festnetznummern außerhalb von KA anrufen.
    • Wollen wir mal bei unserer Fakultät nachfragen, ob die das auch machen wollen?
    • Jetzt müssten sie ja auch unser Webhosting nicht mehr bezahlen.

TOP 10: Studienkommission

  • Es gibt nicht für jeden Studiengang eine Studienkommission in unserer Fakultät, obwohl das nach Bologna so sein müsste.
  • Was dabei für uns Studierende schlecht ist, ist die Tatsache, dass dadurch Studierende nicht bei ihren eigenen Studienordnungen mitbestimmen können.
    • Frank hat einen Brief formuliert, um auf diesen wahrscheinlichen Mißstand aufmerksam zu machen.

Antrag: Frank schickt den Brief an die Akkreditierungskommission in Bologna, um den Sachstand zu klären.
Einstimmig angenommen.

TOP 11: Sonstige

  • Neue Toner und Papier für Hendruck sind da.
  • Der AStA fragt an, ob wir etwas mit oder Gegen Sexismus tun.
    • Daniel schreibt eine Antwort.
  • Alex feiert am 23.09.2017 ihren Geburtstag in der Fachschaft.
  • Henrik feiert am 29.09.2017 seinen Geburtstag in der Fachschaft.
    • Beide Feiern werden einstimmig genehmigt.


Sitzungsende 19:11 Uhr

fachschaft/protokolle/fasiprotokolle/ss17/06.09.2017.txt · Zuletzt geändert: 2018/11/27 23:31 (Externe Bearbeitung)

© 2019 | Impressum | Datenschutz