Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


fachschaft:protokolle:fasiprotokolle:ss17:07.06.2017

Protokoll Fachschaftssitzung GeistSoz 07.06.2017

Anwesend: Frank, Maria, Daniel, Cora, Viola, Henrik, Christian, Laura, Romy, Ivy, Caro, Nina
Entschuldigt: Alex, Jessi, André, Sarah B.
Gäste: Chris

Protokoll: Henrik
Sitzungsleitung: Frank

Sitzungsbeginn 18:05 Uhr

TOP 1: Begrüßung

Frank begrüßt die Anwesenden.

TOP 2: Feststellung der Beschlussfähigkeit

Die Fachschaftssitzung ist beschlussfähig.

TOP 3: Genehmigung von Protokollen

Das Protokoll der Fachschaftsversammlung vom 31.05.2017 soll genehmigt werden.
12/00/00 (ja/nein/Enthaltung)

Das Protokoll wird ohne Änderungen genemigt.

TOP 4: Berichte

  • FSK:
    • Es sollen weiterhin Beispiele gesammelt werden für das gemeinsame Aushängen/Auslegen/Hochladen von Listen auf denen Matrikelnummern und Klarnamen zusammen aufgeführt sind. Bisher sind noch keine Beispiele beim FSK Präsidium eingegangen.
    • Es werden immer noch Gesprächsthemen für den Besuch von VP Wanner gesucht.
    • Es wurde ein Antrag zur Änderung der Organisationssatzung der VS ins StuPa gegeben. Es geht dort um die Anpassung der Stimmverteilungsmodelle, die Anfang Mai beschlossen wurden.
    • Die Organisationssatzung soll außerdem in einem anderen Punkt geändert. Im Moment ist es so, dass wenn Leute ihren Studiengang wechseln oder von Bachelor zu Master übergehen zwischen WS und SS, dass sie dann kurzzeitig exmatrikuliert sind. Bei vielen Ämtern in der VS scheidet man durch Exmatrikulation aber aus ihnen aus. Das soll vermieden werden.
    • Das Z10 war zu Gast und hat darauf hingewiesen, dass FS während der O-Phase auch Räume mieten können im Z10 oder dort auch Partys feiern können. Bei Interesse sollen wir uns einfach beim Z10 melden.
    • Die O-Phase rückt so langsam näher, deswegen möchte der AStA, dass sich jede Fachschaft den O-Phasen Kodex nochmal genau anschaut und Änderungsvorschläge sammelt. Ziel ist es, dass der O-Phasen Kodex am Ende von allen FS unterschrieben wird.
    • Es werden weiterhin FS gesucht, mit denen der AStA die Blutspendeaktion machen kann. Mehr dazu im TOP 9.
  • FakRat:
    • TOP der Sitzung
      • MHB und SPO Pädagogik B.A./M.A. (ab WS 2017/18)
      • Zugangs- und Auswahlsatzung Pädagogik (ab SS 2018)
      • Zugangssatzung Ingenieurpädagogik M.Sc. (ab SS 2018)
      • Studienpläne Ingenieurpädagogik B.Sc./M.Sc.
      • Studentische Vertreter in den Prüfungsausschüssen
      • Neue Mitglieder Ehrungs- und Ernennungskommission Berufungskommission Soziologie II
      • Qualitätssicherungsverfahren Befreiung von der Lehrverpflichtung (Pape, Rohde, Rupp)

TOP 5: Antrag Herweg-Popplow

Nachbeantragung von 500€ zu dem schon gestellten Antrag von 900€ für eine Exkursion nach Nürnberg. Begründung für die Nachbeantragung: Der über den Zuschuss von 900€ hinausgehenden Betrag kann nicht aus dem QSM-Zuschuss der Institute finanziert werden.

Frank möchte, dass wir auf jeden Fall Popplow antworten, dass wir das nicht so schön finden mit der Nachbeantragung. Das sollte nicht mehr vorkommen.
Nina möchte außerdem für die Antwort hinzufügen, dass normalerweise das Limit für eine Förderung durch die FS 1200€ für Veranstaltung ist. Dieser Antrag ist somit eine Ausnahme.

Antrag: Die FS GeistSoz genehmigt die Nachbeantragung von Popplow von 500€ für die Exkursion nach Nürnberg.
07/00/05 (ja/nein/Enthaltung)

ToDo: Frank antwortet Popplow.

Top 6: Raumanfrage Feier Chris

Am Montag den 12.06.2017 möchte Chris (nicht aktives FS-Mitglied) seinen Geburtstag feiern. Gesucht wird eine verantwortliche Person aus der aktiven FS. Jessi würde sich als Verantwortliche bereit erklären.

Antrag: Die FS GeistSoz erlaubt Chris am 12.06. seinen Geburtstag in der FS zu feiern.
11/00/01 (ja/nein/Enthaltung)

TOP 7: Werbung Webseite/Facebook für Franks Veranstaltung

Frank möchte gerne, dass eine Veranstaltung auf unserer Webseite und auf Facebook posten. Es geht um eine Führung über ein Oldtimertreffen auf dem Schlossplatz Karlsruhe am Sonntag 11.06.17. Er hatte dazu eine Mail an den Verteiler geschrieben.

Antrag: Die FS GeistSoz bewirbt die Veranstaltung auf unserer Homepage und auf unserer Facebookseite.
08/00/04 (ja/nein/Enthaltung)

ToDo: Caro postet es auf Homepage und Facebook.

TOP 8: Sommerfest GeistSoz/ETEC

Morgen am Donnerstag den 8.6. findet endlich unser Sommerfest mit der Fachschaft ETEC statt. Es startet um 19:00 auf dem roten Platz hinterm AKK. Alle sind herzlich eingeladen.
Wir suchen auch immer noch ein paar Helfer für den Abend. Wer sich vorstellen kann eine oder mehrere Helferschichten zu übernehmen, meldet sich am besten bei Caro oder Henrik.

TOP 8: Neues Protokollsystem im WIKI

Da unser Protokollbuch voll ist, hat Henrik sich an die Entwicklung eines Protokollsystems gesetzt. Dieses ist jetzt online und funktioniert (hoffentlich). Die Protokolle sind ab jetzt alle in unserem neuen WIKI.
In Bereich „Unveröffentlichte Protokolle“ werden die neue Protokolle erstellt und können bei Bedarf bearbeitet werden. Sobald sie genehmigt wurden, werden sie in den Bereich „Veröffentlichte Protokolle“ verschoben.

Der Bereich „Veröffentlichte Protokolle“ ist für alle auch ohne eigenen WIKI Account erreichbar. Für den Bereich „Unveröffentlichte Protokolle“ und das Erstellen + Bearbeiten braucht man aber einen WIKI Account. Deswegen sollen sich bitte alle aus der FS im WIKI registrieren. Benutzername bitte „Vorname_1. Buchstabe vom Nachname“. Henrik schaltet euch dann für den Bereich frei.

Im neuen Protokoll kann dann jeder auch seine eigenen Berichte eintragen z.B. FSK oder FakRat. Dadurch wird die Arbeit besser verteilt und das Wichtige aus den Berichten landet auf jeden Fall im Protokoll. Die Berichte können entweder vor der Sitzung schon ins Protokoll eingetragen und nach der Sitzung nachgetragen werden.

Da das Protokollsystem mit einer speziellen Formatierung arbeitet, müssten die Leute, die Protokolle schreiben wollen, eine kurze Einführung dafür bekommen. Henrik schlägt vor ein Schriftführerteam von ca. 5 Leuten zu etablieren. Von denen sollte natürlich jede Sitzung jemand da sein. Die Leute aus der WIKI Redaktion kennen sich auch mit der Formatierung aus und könnten bei Bedarf auch mal ein Protokoll schreiben.

Antrag: Daniel, Cora, Caro, Viola möchten Schriftführer/innen der FS GeistSoz werden.
12/00/00 (ja/nein/Enthaltung)

TOP 9: Blutspende mit dem AStA

Der AStA ist bei ihren Blutspendeaktionen immer unterbesetzt, was Helfer angeht. Deswegen möchte der AStA die Blutspendeaktion jeweils mit einer FS zusammen veranstalten. Orga, Einkauf usw. übernimmt der AStA. Die FS würde dann Helfer am Tag selbst stellen. Die nächste Aktion findet am 18. Juli 2017 statt. Da sind wir aber raus, weil wir am 4.7. schon die DKMS Aktion mit dem AStA zusammen machen.
Die nächsten Aktionen sind im November und dann wieder nächstes Jahr. Da stehen die Termine noch nicht genau fest. Wir könnten den AStA bei der Blutspendeaktion im November unterstützen und so auch Erstis in der O-Phase für diese Aktion begeistern und an die FS binden.

Antrag: Die Fachschaft GeistSoz veranstaltet zusammen mit dem AStA die Blutspendeaktion im November.
08/00/04 (ja/nein/Enthaltung)

TOP 10: FS-Zeugnis für Dominik

Ein FS-Zeugnis für Dominik wurde erstellt und von Nina unterschrieben.

Sitzungsende 19:20

fachschaft/protokolle/fasiprotokolle/ss17/07.06.2017.txt · Zuletzt geändert: 2018/11/27 23:31 (Externe Bearbeitung)

© 2019 | Impressum | Datenschutz